Entstaubt die Instrumente und ölt die Ventil! Auch wenn unter Berücksichtigung vieler Vorgaben und Regularien noch kein „normaler“ Probenbetrieb möglich ist, so sind wir dennoch sehr glücklich darüber, freitagabends wieder gemeinsam musizieren zu können. Auch die Jugendausbildung hat unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes zum großen Teil wieder begonnen.

Zollstock und Taktstock – Erste Probe nach Corona-Pause