Am Samstag, den 19. Februar konnten wir zwei neue Mikrofone beim Blasmusikverband Kinzigtal in Empfang nehmen. Die Anschaffungskosten wurden zum größten Teil durch das Impulsprogramm „Kultur nach Corona“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert. Das Präsidium des Verbands übernahm dabei dankenswerterweise die Organisation und Bestellung der Geräte für die Musikvereine im Kinzigtal.

Die neue Technik wird hoffentlich schon bald bei Konzerten und Auftritten von uns Verwendung finden.

 

Förderung „Kultur nach Corona“